LogoBergische Miniaturen

- Kleine Welten im Maßstab 1:12 -


Home Landhaus
My Maison

Gärten
+ Blumen
Häuser
+ Szenen
Antiquariat
um 1900
Do it
Yourself
Links     Impressum Weblog Basteltipp
der Jahreszeit
Neues
aus  der Werkstatt
© by Gerhard Blesgen
Rue de Chenôve No. 42
             
                                    Fassade Rue de Chenôve

In der rue de chenôve no. 42 in der südfranzösischen Provinz scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. Der Weinladen wird von den Einheimischen nach wie vor gerne besucht, um die Vorräte zu Hause zu ergänzen, aber auch um mit dem alten Pierre ein Gläschen von dem jungen Wein aus der Bougogne zu probieren. Der alternde Drogist sucht schon seit Jahren nach einem Nachfolger für seinen Laden. Die Einwohner des Ortes schätzen das Angebot des Drogisten, denn hier gibt es fast nichts, was es nicht gibt. In Serges Garage werden alle Fortbewegungsmittel repariert, die im Dorf  unterwegs sind.

In der oberen Etage hat sich Jean-Luc eingemietet, ein junger Maler aus der Stadt, der nicht selten in seinem Atelier auch die Nächte verbringt...   

 Atelier                       Weinladen

Weinverkostung   Fassade  Fassadenwerbung

Droguerie                  Fassadenwerbung Merel                   Zapfsäule für 2-Takter

Löw             Schaufenster       Droguerieauslage

Kaffeemühle             Colakästen       Verkaufsregal

Büro 1e Etage          Büro      

Das Atelier von Jean-Luc

Bilderständer                   Farbentisch
            
Farbenschrank                   Atelierblick


Zurück