LogoBergische Miniaturen

- Kleine Welten im Maßstab 1:12 -



© by Gerhard Blesgen

Zu Gast im Hause Sonnenschein

Bei Sonnenschein zum Sonntagskaffee

Diese Szene entstandin Anlehnung an eine Aquarellmalerei des in Süddeutschland tätigen Malers Hans G. Jentsch aus dem Jahre 1902, die Sie auf der Hauptseite sehen.

Das Originalgemälde wurde im Jahr 1904 in einer der zu dieser Zeit sehr beliebten Familienzeitschriften veröffentlicht. Die Teile des Raumes, die auf dem Gemälde für den Betrachter nicht zu entdecken waren, wurden von mir hinzugefügt. Dabei habe ich darauf geachtet, möglichst den Einrichtungsstil des Originals zu treffen. So entstand dann diese kleine Bildbeschreibung.

Wanduhr


Keinesfalls durfte in einem gutbürgerlichen Haushalt aus dieser Zeit die Wanduhr fehlen. Die hier gezeigte Uhr läufft allerdings als kleiner Tribut an die heutige moderne Technik mit einem Quartzuhrwerk.

Holzkassettendecke in der guten Stube

Hier sehen Sie die Decke im Wohnzimmer des Hauses.

Teppich



Ein absolutes Muss in der guten Stube war  natürlich auch der Teppich unter demFamilienesstisch

                                                                                

Vati's Liebling10

   


Back